Öffnung der Sportstätten

Liebe Vereinsmitglieder,

das sächsische Kabinett hat die neue Allgemeinverfügung für den Freistaat Sachsen beschlossen.

Sportstätten dürfen mit Einhaltung der 2G+ Regel öffnen.

Der Zugang zu Sportstätten bleibt auf genesene und geimpfte Personen beschränkt, jedoch müssen diese zusätzlich einen tagesaktuellen negativen Test nachweisen können. Von der Testpflicht ausgenommen sind:

  • geboosterte Personen,
  • Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres,
  • Personen, für die keine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission vorliegt,
  • Personen, die über einen vollständigen Impfschutz verfügen und zusätzlich einen Genesenennachweis vorweisen können sowie
  • vollständig Geimpfte, deren letzte Einzelimpfung mindestens 14 Tage und maximal drei Monate zurückliegt.

Damit ist auch wieder Vereinssport in Turnhallen möglich.

Diese Regelung gilt ab 14. Januar 2022.

S. Buschmann

Vereinsvorsitzender BSV e.V.

Hallo Volleyballfreunde,
der BSV Ehrenfriedersdorf Abtlg. Volleyball beabsichtigt wieder eine 
aktive Trainingsgruppe aufzubauen.
Dafür suchen wir aktive Mitstreiter, die sich diesem Mannschaftssport 
mit Leib und Seele verschreiben können.
Vorerst steht uns der Trainingsabend am Montag ab 19:00 Uhr in der 
Sporthalle am Greifensteinstadion an der Wiesenstraße zur Verfügung.
Für die Perspektive bemühen wir uns, einen weiteren Trainingsabend 
am Freitag ab 19:30 Uhr einzurichten, damit auch Sportfreunde, die 
Montags beruflich gebunden sind, die Möglichkeit haben, sich zu 
beteiligen.
Ziel ist es wieder am Punktspielbetrieb im Sportkreis Erzgebirge 
teilzunehmen.
Die Punktspiele werden dann am Trainingsabend Freitags stattfinden.
Wir freuen uns über jeden Interessenten. Auch sind Sportfreunde, 
die sich noch nicht für Punktspiele entscheiden können, herzlich 
eingeladen.
Also, sollte Interesse bestehen, dann meldet euch bitte oder kommt 
einfach an einen der nächsten Montage in unsere Sporthalle.

Ansprechpersonen sind:
Kai Sternitzki
Ulrich Stecher
Jürgen Weisbach